„Last but not least“ wollen wir am Ende dieser Vorstellungsrunde der Aussteller/Mitwirkenden für unser 5. veganes Sommerfest, am 30.06.2019 in Leverkusen uns gerne selber kurz vorstellen: LeVegan. Wir haben auf dem Fest natürlich auch einen Infostand, an dem es, wie jedes Jahr, köstlichen Kuchen und auch Kaffee gegen Spende gibt. So finanzieren wir unser non-profit Fest hauptsächlich. Kommt uns besuchen, wir freuen uns riesig auf euch, denn diese Veranstaltung lebt auch durch euch <3 Also, sehen wir uns?

„Die vegane Gruppe „LeVegan“ wurde vor sechs Jahren gegründet und gleich zu Beginn bestand der Wunsch Feste zu veranstalten, Infostände zu machen, die vegane Lebensweise weiter und näher zu bringen.
So entstand das Sommerfest als non-profit Veranstaltung, durchgeführt von uns als Ehrenamtler.
Die offene vegane Gruppe trifft sich einmal monatlich um gemeinsam zu essen, sich auszutauschen, Aktionen zu planen und zu informieren. Das KAW hat uns von Anfang an ein „zu Hause“ geboten, wo die monatlichen Treffen, sowie das Sommerfest statt finden.
Derzeit befinden wir uns in Gründung eines Vereins und hoffen, so noch mehr Menschen an die vegane Lebensweise heranführen zu können.
Als weiteres Highlight und Premiere planen wir einen veganen Weihnachtsmarkt, den es so in Leverkusen auch noch nicht gegeben hat.
Die Vernetzung lokaler Geschäfte, sowie das Voranbringen kleiner veganer, bestehender Geschäfte und Start-ups ist ein Ziel, das wir mit großer Begeisterung verfolgen.“

levegan