Das vierte vegane Sommerfest steht in den Startlöchern!

Am 01. Juli ist es wieder so weit, dann wollen wir gerne mit Euch einen wunderbaren Nachmittag am KAW verbringen und damit die Zeit nicht so lange wird und ihr genug Abwechslung bekommt, haben wir wieder einige Menschen eingeladen bei uns mit dabei zu sein.
Es wird Infostände, sowie Verkaufsstände, Vorträge und Workshops geben, aber allen voran wollen wir eine gute Zeit miteinander haben und hoffen, dass sich Menschen, auch mal fernab von Konsum treffen, quatschen, diskutieren.
Das wiederum bedeutet, dass dieses Fest nichts wird, ohne die passenden Besucher.

 

Als wir vor 4 Jahren der Veranstaltung den Namen „Fest“ gaben, war dies eine bewusste Entscheidung eben kein Markt, Foodfestival oder gar eine Messe zu sein. Da gibt es tolle Veranstaltungen an anderer Stelle, wir wollen ein friedvolles Fest ohne Tierleid auf die Beine stellen und zeigen und erleben, dass sie machbar ist.

 

Wir freuen uns auf Euch!